Category Archives : 1000.Asia Pacific


Bui Thi Dung (Vietnam)

«Es ist äußerst deprimierend in ein fremdes Land verschleppt zu werden. Sogar wenn du zurück in dein Heimatland fliehst, bist du immer noch deprimiert. Ich hasse Menschen, die Frauen verschleppen. » Bui Thi Dung (geb. 1959) wurde 1991 nach China verschleppt, flüchtete aber 1992 in die Heimat zurück. Sie leitet die Gruppe der “Rückkehrerinnen”, 3T […]


Le Thi Quy (Vietnam)

«Ich hoffe, dass jede Frau Gleichheit genießt und die Möglichkeit, sich genau wie die Männer zu entwickeln, und dass keine Frauen häusliche Gewalt, Prostitution und Menschenhandel erleiden müssen.» Le Thi Quy, geboren 1950 in Hanoi, ist Soziologin und Direktorin des Center for Gender and Development Research, Hanoi University. Nach ihrem Abschluss an der Fakultät für […]


Anju Chhetri (Nepal)

«Die Journalistin und Verlegerin Anju Chhetri hat maßgeblich dazu beigetragen, dass nepalesische Medien eine nützliche, verantwortungsbewusste und zuverlässige Haltung im Hinblick auf Frauenfragen einnehmen.» Anju Chhetri (geboren 1961) ist eine Mitbegründerin des Asmita-Frauenverlagshauses (AWPH), das sie mitgegründet hat, und tatkräftige Vorkämpferin für Frauenrechte. Durch das AWPH, die führende feministische Organisation in Nepal, sowie ihre Veröffentlichungen […]


Indira Shreshtha (Nepal)

«Ich glaube, dass jede Entwicklung beim Individuum beginnt und im weitesten Sinne eine spirituelle Dimension hat.» Indira Shreshtha arbeitet seit 25 Jahren zu allen Aspekten von Gender, nachhaltiger Entwicklung und Friedensfragen in Nepal. Als Gründerin und Leiterin von Strii Shakti (Macht der Frauen) in Konfliktregionen Nepals ist Indira im Rahmen eines nationalen Gender- und Friedensnetzwerkes […]


A. H. (Sri Lanka)

  «A.H., die unter Tamilen und Tamilinnen in Sri Lanka in einer Kriegszone arbeitet, überbrückt die ethnischen Bruchlinien, die die Bevölkerungsgruppen in ihrem Land tief voneinander trennen.» Bei ihrer Arbeit in der Kriegszone im Osten von Sri Lanka kämpft A.H. zusammen mit den betroffenen Familien in dieser tief gespaltenen Gesellschaft, um die Angst zu überwinden […]


Pushpa Bhave (Indien)

«Wie ein Schwamm sog Pushpa die Gedanken und Ideale der politischen Aktivisten/-innen auf, denen sie während des Notstands 1975 Unterschlupf gab, um allmählich selbst Teil der Untergrundopposition zu werden.» Schon seit fünfzig Jahren ist Pushba Bhave (geb. 1939) an Auseinandersetzungen beteiligt, die mit der Bewegung begannen, der Maharashtrian-Arbeiterklasse eine Stimme zu verleihen. Sie kämpfte für […]


Sukha “Doctor” ( Indien)

«Obwohl sie außer ihrer Unterschrift nicht schreiben kann, kann Sukha Doktor ohne einen Moment zu zögern kundig die komplizierten Namen Hunderter medizinischer Kräuter herunterspulen.» Ein Trainingskurs zur Anwendung traditioneller Arzneien veränderte nicht nur das Leben von Sukha (geb. 1944), Ehefrau eines Lastenkulis, sondern auch das ihres gesamten Dorfes. Das Dorf, in dem es praktisch keine […]


Malika Virdi (Indien)

  «Das Schweigen zu brechen, so glaubt Malika Virdi, ist der Beginn eines jeden Kampfes und sie hat oft das Schweigen in ihrem Kampf für Frauenrechte gebrochen.» Malika Virdi (geboren 1958) begann ihre Arbeit in Hilfslagern für Frauen, die während der Anti-Sikh-Aufstände 1984 Opfer von Gewalt wurden. Seitdem beschäftigt sie sich mit Frauenrechten. Ihre Arbeit […]


Nasreen Bano (Indien)

«In dieser wettbewerbsorientierten Welt ist es für jede Frau unerlässlich, einen Beruf zu erlernen. Eine Frau sollte eine starke Stütze für die Familie sein. » Nasreen Bano (geboren 1978) war über ein Jahrzehnt lang die Impulsgeberin in ihrer Gemeinde und arbeitete als Schulungsleiterin für SEWA, dem Verband der Selbstständigen Frauen. Während sie die Frauen dazu […]


Runa Banerjee (Indien)

«Runa glaubt, dass es zur Stärkung der Frauen die ganzheitliche Entwicklung ihrer Familien und Kommunen zu fördern gilt, unter Einbeziehung der sozialen, wirtschaftlichen und politischen Bereiche. » Runa Banerjee (geb. 1950) gründete 1984 den Verband der Selbstständigen Frauen (SEWA) in Lucknow, nachdem ihr klar wurde, dass Selbstständigkeit die einzige Antwort auf die missliche Lage der […]