Category Archives : 1000.Bangladesh


Mohua Paul (Bangladesch)

  «Am ersten Tag, als ich ins Büro ging, kamen Menschen aus der ganzen Umgebung herbei, um zu sehen, wie ich in meinem Rollstuhl ins Büro fuhr. Das war unangenehm und ich fühlte mich schrecklich.» Mohua Paul (geboren 1961) war erst 12 Jahre alt, als sie an einer Lähmung der unteren Extremitäten erkrankte. Ein zufälliger […]


Sandhya Roy (Bangladesch)

  «Ich begann meine Karriere mit einem Traum – dass ich für die Menschen arbeiten und einen Wandel in der Gesellschaft herbeiführen werde. Ich glaube immer noch, dass Wandel möglich ist, und ich arbeite hart dafür. » Sandhyra Roy (geboren 1954) war erst 17, als sie ihr Zuhause verließ, um den im Krieg in Bangladesch […]


Khushi Kabir (Bangladesch)

  «Die Menschen selbst haben sich dieser Invasion in ihre Gemeinden und in ihr Leben widersetzt. Wir kamen, um die Bewegung zu stärken, ihr eine Stimme zu verleihen und sie zu unterstützen.» Khushi Kabir (geb. 1948) verkörpert den wahren Geist der sozioökonomischen Stärkung der Frauen, des Friedens und der Demokratie. Mehr als 30 Jahre lang […]


Asha Lata Baidya (Bangladesch)

  «Ich verschwende nie Zeit. Ich habe nicht eine Stunde meiner Zeit als Studentin für irgendeine Liebschaft verschwendet. Ich bin nicht einmal verheiratet. Ich glaube an harte Arbeit und Aufopferung.» Asha Lata Baidya (geb. 1956) ist eine der bekanntesten Freiheitskämpferinnen in Bangladesch. Sie schloss sich 1971 dem Freiheitskampf gegen Pakistan an, als sie erst 15 […]