Category Archives : 1000.Mittlerer Osten


Tiba Al Maoli (Oman)

«Ich stelle meine Prinzipien und Werte über alles. Ich fühle mich verpflichtet, den Belangen meiner Gemeinde nachzugehen, und ich werde diese immer verteidigen, was die Konsequenzen auch sein mögen. » Geboren 1963 in Muskat, Oman, machte Tiba Mohammad Rashed Al Maoli 1992 an der Universität von Beirut ihren Bachelor in Arabisch und Literatur. Sie ist […]


Moza Al-Malki (Katar)

«Für mich ist Frieden Zivilisation, Fortschritt, Stabilität, Sicherheit, Gerechtigkeit, Gleichheit, Zusammenleben in einer Welt voller Liebe, spiritueller und weltlicher Interaktion.» Moza Abdullah Mohammad Al-Malki wurde 1957 in Doha, Katar, geboren. Sie machte 1978 ihren Bachelor in Psychologie an der Universität von Beirut, 1986 ihren Master an der LaVern Universität in den USA, promovierte 2000 in […]


Bouthaina Shaaban (Syrische Arabische Republik)

«Bisher hatten die arabischen Völker, nicht nur die Syrer und Syrerinnen, keinen Erfolg beim Aufbau sozialer Institutionen wie diejenigen, die in westlichen Ländern etabliert sind.» Bouthaina Shaaban ist Professorin für Englische Literatur an der Universität von Damaskus (DU), Autorin und Syriens Ministerin für im Ausland lebende Syrer und Syrerinnen. Bevor sie ihren derzeitigen Ministerposten übernommen […]


Ghada Al-Jabi (Syrische Arabische Republik)

«Ich bin zutiefst überzeugt, dass unsere gemeinsamen, engagierten Bemühungen uns in eine bessere Zukunft führen.» Ghada Al-Jabi, geb. 1938 in Syrien, war Arbeits- und Sozialministerin. Sie begann ihre soziale Arbeit mit 16 Jahren. Ihr starker Glaube an freiwillige Arbeit bewog sie dazu, sich 40 Jahre lang gemeinsam mit dem syrischen Kulturministerium und der Syrischen Frauenunion […]


Najwa Hassan (Syrische Arabische Republik)

«Mit 11 Jahren erkannte ich mein Lebensziel: die Sicht der Syrer/-innen zur gesellschaftlichen Rolle der Frau zu verändern. Ich kann kaum glauben, wieviel sich in weniger als 50 Jahren geändert hat.» Najwa Kassab Hassan (geboren 1943) war syrische Kulturministerin und Soziologieprofessorin an der Universität von Damaskus. Sie begann ihre Aktivitäten an der Universität von Damaskus, […]


Zakia Arshad (Pakistan)

  «Zakia Arshads Arbeit mit den innovativen rauchfreien Chullas hat vielen Familien mit geringem Einkommen in Pakistan geholfen, ein gesünderes Leben zu führen.» Zakia Arshad (geboren 1953) hat mehr als 25 Jahre lang mit Pakistans Randgruppen, besonders mit armen Frauen und Kindern, gearbeitet. Von besonderer Bedeutung ist ihre Arbeit als leitende Ausbilderin und Beurteilerin von […]


Rubina Feroze Bhatti (Pakistan)

  «Der Kern von Rubina Ferze Bhattis Ansatz ist der mediale Kampf gegen Gewalt an Frauen, wie Ehrenmorde, sowie die Schaffung von Harmonie zwischen den Glaubensrichtungen und Sekten.» Rubina Feroze Bhatti (geboren 1968) arbeitet in zwei hauptsächlich ländlichen Bezirken der pakistanischen Provinz Punjab und ist in ihrer Gegend eine treibende Kraft gegen häusliche Gewalt. Dank […]


Rubina Feroze Bhatti (Pakistan)

  «Der Kern von Rubina Ferze Bhattis Ansatz ist der mediale Kampf gegen Gewalt an Frauen, wie Ehrenmorde, sowie die Schaffung von Harmonie zwischen den Glaubensrichtungen und Sekten.» Rubina Feroze Bhatti (geboren 1968) arbeitet in zwei hauptsächlich ländlichen Bezirken der pakistanischen Provinz Punjab und ist in ihrer Gegend eine treibende Kraft gegen häusliche Gewalt. Dank […]


Nusrat Ara (Pakistan)

  «In einer militant konservativen Gesellschaft hat Nusrat Ara Frauen in der Nordwest-Grenzprovinz geholfen, sich zu stärken, ohne ihre traditionellen Bindungen ablegen zu müssen.» Die 1954 geborene, aus der Nordwest-Grenzprovinz stammende Nusrat Ara, hat ihr Leben selbst in die Hand genommen, zunächst als sie sich nach ihrer Eheschließung selbst Bildung angeeignet hat und später durch […]


Akeela Naz (Pakistan)

  «Als Tochter einer landlosen Bauernfamilie kämpft Akeela Naz an der Spitze einer Millionen starken Bewegung im ländlichen Punjab, um die Rechte der Pachtbauern und -bäuerinnen zu sichern.» Die Bauerntochter Akeela Naz (geb. 1976) trat als erste Frau der Anjuman Muzareen-Punjab Bewegung bei, einer Vereinigung von Landlosen Pächtern und Pächterinnen in Punjab, Pakistans größter Provinz; […]